Gesetz

Fachmann f?r Familienrecht - der Rechtsanwalt f?r Familienrecht

Innerhalb einer Familie kann es zu rechtlichen Konflikten kommen. Das kann zum Beispiel sein, wenn Sie sich scheiden lassen wollen. Es geht dann in der Regel nicht nur um Trennung oder Scheidung alleine. Andere Dinge m?ssen ebenfalls gekl?rt werden. Hier kann es sich um die Frage drehen, wer die bisher gemeinsame Wohnung nun alleine bewohnt. Fraglich ist oft auch, ob ein Ehepartner f?r den anderen Unterhalt zahlen muss. Der Hausrat kann manchmal auch nicht friedlich unter den bisherigen Ehepartnern aufgeteilt werden.

Erbrecht: Ein Leitfaden für die Vermögensnachfolge

Das Erbrecht regelt die wichtige Frage der Vermögensnachfolge nach dem Ableben einer Person. Obwohl es ein komplexes Thema ist, betrifft es jeden von uns. In diesem Artikel bieten wir Ihnen einen informativen Leitfaden zum Erbrecht und geben Ihnen Einblicke in wichtige Aspekte und Bestimmungen. Das Erbrecht ist ein zentraler Bestandteil des Zivilrechts und regelt, wie das Vermögen einer verstorbenen Person auf die Erben übertragen wird. Es betrifft nicht nur materielle Güter, sondern auch immaterielle Werte wie Immobilien, Aktien und geistiges Eigentum.

Rechtsanwälte - Vertreter bei rechtlichen Problemen

Wenn es zu juristischen Auseinandersetzungen kommt, muss man sich hinreichend vertreten. Als juristischer Laie hat man es schwer, wenn man seine Rechte durchsetzen will. Hierbei ist es egal, ob es um Arbeitsrecht, Mietrecht oder Strafrecht geht. Dem Laien fehlt der Überblick für juristische Zusammenhänge. Es ist daher wichtig, dass Sie Personen suchen, die Sie gut vertreten, wenn es zu rechtlichen Fragen oder Problemen kommt. Rechtsanwälte sind der richtige Ansprechpartner, wenn Sie einen juristischen Beistand suchen.

Eine Anwaltskanzlei für Erbrecht

Das Erbrecht ist ein umfangreiches Rechtsgebiet. Als Laie haben Sie nicht den Überblick, wenn es um Erbschaftsangelegenheiten geht. Das fängt damit an, dass Sie nicht wissen, wie Sie in der richtigen Weise ein Testament errichten sollen. Vor allem, wenn es um größere Vermögen geht, wollen Sie, dass alles in der richtigen Weise geregelt ist. Möglich ist auch, dass es unter potenziellen Erben Streit gibt. Wenn Sie Ihre Ansprüche durchsetzen wollen, müssen Sie sich an Personen wenden, die sich mit der Materie auskennen.

Anwalt für Berufsunfähigkeit – Ärger mit der Versicherung

Von Berufsunfähigkeit spricht man, insofern eine Person aufgrund einer schweren Erkrankung oder eines Unfalls, langfristig oder dauerhaft, nicht mehr dem Beruf nachgehen kann, den sie erlernt hat. Ein Beispiel wäre ein Skilehrer, der bei einem Unfall ein Bein verloren hat und nicht mehr in der Lage ist, zu unterrichten. Oder ein Zahnarzt, der an Parkinson erkrankt ist und daher nicht mehr seiner Tätigkeit nachgehen kann. Die Berufsunfähigkeit stellt immer ein persönliches Drama dar.